6. Juli 2017

Ein weiterer Sommerrock...

Ich sitze gerade schniefend und keuchend vor dem Computer, denn eine Sommergrippe hat mich erwischt. Und das, wo gerade das Wetter besser wird! Tja, so kann´s gehen.
Dafür habe ich dann jetzt mal Zeit, über einen weiteren Rock zu bloggen. Hier habe ich euch meine erste Fjóla vorgestellt und auch angekündigt, dass die zweite Version schon "in Arbeit" ist.

(Die Fotos sind an einem Regentag, also drinnen gemacht worden. Aber ihr könnt trotz der schwierigen Lichtverhältnisse alles wichtige erkennen, denke ich. ;) )


Bei dem tollen, geblümten Bio-Feincord von Cloud9 musste ich sofort an eine schwedische Sommerwiese denken. Deshalb ist dieser Rock mein "Schweden-Rock" :) (Meine Schwester hatte die gleiche Assoziation, als sie den Stoff vernäht hat. Wir können jetzt im Partnerlook gehen. Gab es seit den 80ern nicht mehr. :D )
 


Die Kombi mit dem Ringel-Bündchen mag ich sehr.
 


Ich hatte befürchtet, dass die Verarbeitung der Paspeln schwierig werden könnte, vor allem an den Stellen, wo zwei aufeinander treffen. Aber das war gar kein Problem!


Und weil er schon den Namen "Schweden-Rock" bekommen hatte, musste auch noch ein kleines bisschen echtes Schweden dazu: Ein Mini-Stück eines Webbandes, welches ich in Mora gekauft habe.

Schnittmuster: Fjóla von Rabaukowitsch
Version: Ausgestellt mit Fake-Knopfleiste
Geblümter Feincord: Cloud9-Fabrics
Uni-Feincord und Paspeln: Stoff&Stil
Knöpfe + Bündchen: Aus meinem Vorrat

Diesmal sitzt das Bündchen besser, ich habe vorher anprobiert und gut aufgepasst. ;) Außerdem sind die Cord-Stücke für das Bündchen und die Passe mit Vlieseline verstärkt, dadurch sitzt alles besser. 

Und da heute Donnerstag ist, geht´s ab damit zur RUMS-Sammlung und aufgrund des wunderbaren Bio-Stöffchens zu der Bio-Linkparty und  Ich-Näh-Bio.
 

Kommentare:

  1. Hallo liebe Antje! Was für ein cooler Schwedenrock. Lieb das Muster und freue mich dass ich durch dich diesen Biostoff entdeckt hab. Würde mich auch sehr freuen, wenn du deinen tollen Beitrag bei meiner wöchentlichen Biolinkparty verlinkst - diese Woche verlose ich dort unter allen Kommentaren übrigens ein feines Naturkosmetik-Sommer-Wohlfühlpaket :-). glg, Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Und schon verlinkt. :)
      Viele Grüße
      Antje

      Löschen
  2. Oh der Rock ist ein Traum. Besonders die Stoffauswahl. Zauberhaft. Und ja, er hat wirklich was schwedisches an sich *lach*.

    Wünsch dir gute Besserung
    liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr! Ach ja, ich mag den Stoff auch so sehr.
      Viele Grüße
      Antje

      Löschen
  3. Der ist wunderschön, dein Schweden-Rock. Ich mag die ganzen kleinen Details, die es daran zu entdecken gibt.

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ja, wenn ich mir die Zeit nehme kommen so kleine Details zustande. Aber meist will ich einfach schnell das Stück fertig haben! *lach*
      Liebe Grüße
      Antje

      Löschen